Seite aktualisiert am: 06.06.2019

Online Casinos mit Visa Electron als Zahlungsmethode

Visa Electron Visa Electron ist eine Bankkarte des Finanzdienstleistungsunternehmens Visa Inc ↱. Die Karte ist in vielen Ländern der Welt verfügbar und wurde 1985 eingeführt. Zahlungen mit dieser Karte werden an allen Geräten akzeptiert, die das Visa Electron Logo zeigen und es gibt auch viele Online Casinos, die diese Zahlungsmethode akzeptieren. Der größte Unterschied zur Visa Kreditkarte ist, dass Zahlungen mit der Electron Karte direkt von dem Bankkonto abgezogen werden. Ein ähnliches Produkt ist die Visa Debitkarte, der Unterschied zwischen diesen beiden Bankkarten ist, dass Visa Electron Konten nicht überzogen werden können.

Transaktionen werden innerhalb weniger Sekunden durchgeführt
gute Methode zur Kostenkontrolle
Transaktionen erscheinen auf Kontoauszug
Gebühren können anfallen

Alle Visa Electron Casinos:

Hier kannst du unsere Auswahl der besten Online Casinos finden, die Visa Elektron für Auszahlungen und Einzahlungen für Online Casinos akzeptieren. Zusätzlich bieten wir dir auch Informationen über die entsprechenden Casinos, die Spiele, Zahlungen, Bedingungen und alles weitere Wichtige.

Wie funktioniert Visa Electron ?

Du kannst eine Visa Electron Karte von deiner Bank bekommen. Einige Länder sind ausgeschlossen, wie beispielsweise Kanada, Australien, die Vereinigten Staaten und Irland. Abgesehen von diesen Ländern wird die Karte sehr häufig benutzt. Die Visa Electron Karte wird direkt mit deinem Bankkonto verknüpft und wenn du eine Zahlung vornimmst wird der Zahlungsanbieter bei deiner Bank überprüfen, dass das Konto genügend Guthaben für die Zahlung hat. Je nachdem wie die Vorschriften der Bank und deines entsprechenden Kontos sind kannst du eventuell das Konto auch überziehen.

Casino Einzahlung mit Visa Electron

Geld mit Visa Electron in deinem Online Casinos Spielerkonto einzuzahlen ist sehr leicht. Wähle einfach diese Zahlungsmethode für die Einzahlung aus, gibt den Betrag ein und bestätige die Zahlung mit den Kartendetails. Einige Kartenanbieter benötigen auch die Bestätigung des Visa Secure Codes, ein Online Passwort für die Autorisierung um der Zahlung. Das Geld wird deinem Spielerkonto dann innerhalb weniger Sekunden gutgeschrieben. Da die Visa Electron Karte keine Kreditkarte ist, ist sie auch eine gute Methode zur Kostenkontrolle, da du dein Bankkonto mit dieser Karte meistens nicht überziehen kannst.

Wenn du diese Debitkarte benutzt musst du allerdings auch beachten, dass die Transaktionen auf deinem Bankkonto erscheinen werden und wenn du nicht möchtest, dass eine Casinotransaktion auf deinem Kontoauszug erscheint solltest du eine andere Zahlungsmethode wählen, zum Beispiel ein elektronisches Portmonee, wie Neteller oder Skrill, mit dem du Einzahlungen und Auszahlungen zu dem Casino Spielerkonto vornehmen kann.

Casino Auszahlung mit Visa Electron

Die Debitkarte bietet nur die Möglichkeit für Zahlungen von deinem Bankkonto, was bedeutet, dass es nicht möglich ist Geld mit deiner Visa Electron Karte von deinem Casino Spielerkonto auszahlen zu lassen. Du wirst hier dann die Möglichkeit haben eine andere Zahlungsmethode auszuwählen, normalerweise eine Banküberweisung, die dann für die Auszahlung genutzt werden kann.

Gebühren für die Nutzung von Visa Electron

Die Nutzung einer Visa Electron Karte ist normalerweise kostenlos in den Casinos, aber es kommt auf die Richtlinien und Gebührentabellen deiner Bank an, ob sie Gebühren verlangen. Eine Visa Electron im Ausland zu benutzen oder eine Zahlung mit einer anderen Währung vorzunehmen, als die des Bankkontos kostet meistens auch Gebühren, wie hoch diese sind ist in den Geschäftsbedingungen und Gebührentabellen der ausstellenden Bank zu finden.

Ist Visa Electron eine sichere Zahlungsmethode?

Die Bankkarten-Zahlungsmethode Visa Electron ist generell sehr sicher, vorausgesetzt, dass deine Kartendetails nicht von dritten Personen abgefangen werden. Wenn du eine Kartenzahlung an ein Online Casino durchführst, empfehlen wir dir darauf zu achten, dass die Verbindung durch SSL geschützt ist und das Gerät, auf dem du die Zahlung durchführst auch sicher ist, damit deine Daten nicht von unbefugten Dritten Parteien ausgespäht werden können. Wenn du einen öffentlichen Computer benutzt, solltest du darauf achten, dass die Daten nicht auf dem Gerät gespeichert und nach deiner Sitzung gelöscht werden. Falls du deine Karte verlierst oder die Details anderweitig kompromittiert werden, solltest du sofort die ausstellende Bank kontaktieren, damit sie die Karte sperren können.

Fazit

Die Visa Electron ist eine praktische Methode Geld in ein Casino Spielerkonto einzuzahlen und viele Casinos akzeptieren diese Zahlungsmethode. Die Benutzung der Karte ist generell recht sicher und das Geld wird sehr schnell überwiesen. Ein kleiner Nachteil ist allerdings, dass die Transaktionen auf deinem Bankkonto erscheinen und dass die Bank Gebühren berechnen kann. Wenn du eine anonymere Zahlungsmethode benutzen möchtest, bei der du keine Kartendaten im Internet eingeben musst solltest du eine andere Zahlungsmethode in Betracht ziehen, zum Beispiel ecoPayz, Skrill oder Neteller.

Facebook button Twitter button


Beim Spielen von Glücksspielen im Internet gelten die Richtlinien und Altersbeschränkungen des Landes in dem du deinen Wohnsitz hast. Glücksspiel ist generell für unter 18-jährige verboten. Minderjährige sollten jetzt diese Webseite schließen.

CasinoDaemon ist eine Affiliate Webseite und wir erhalten eine Provision für die Vermittlung von Spielern. Mir geben uns Mühe die Informationen auf diesen Seiten aktuell zu halten und stellen nur seriöse und lizenzierte Casinos vor. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen von uns bewertet, allerdings könne wir Richtigkeit der Daten nicht garantieren.

Melde dich für unseren Newsletter an