Online Casinos mit Banküberweisung als Zahlungsmethode

Banküberweisungen sind ein häufiges Zahlungsmittel für viele Arten von Transaktionen. Eine Banküberweisung gehört zu den sichersten Zahlungsmethoden, die du benutzen kannst und sie hat viele Vorteile. Banküberweisungen werden auch oft für Zahlungen in Online Casinos akzeptiert.

Eine normale Banküberweisung kann einige Zeit für die Bearbeitung in Anspruch nehmen, bis zu 5 Werktage, aber es gibt auch einige sofortige Methoden für Banküberweisungen, wie beispielsweise Trustly oder Sofort, die Zahlungen sehr viel schneller bearbeiten können.

Hier bieten wir mehr Informationen über Banküberweisungen in Online Casinos und worauf du achten solltest.

Top Banküberweisung Casinos in 2022

Hier bieten wir dir eine Liste der besten Online Casinos, die Banküberweisungen für Einzahlungen und Auszahlungen anbieten. Du kannst für jedes dieser Casinos einen detaillierten Testbericht finden, der dir Informationen darüber gibt, was das jeweilige Casino zu bieten hat.

Wildz
♠ Boni mit niedrigen Umsatz-Bedingungen
♠ viele Loyalty Belohnungen
♠ Slots für Desktop: 1000 Mobile: 900
♠ Automatenspiele
(Bonusbedingungen)Bonus für neue Spieler: ✪ 100% bis zu €500 + 200 Freispiele ▼ Mehr Details ▼
Nur bei der 1. Einzahlung gültig. Bonusumsatz: 35x. Freispiele: 25/Tag über 8 Tage.18+ | Spiel verantwortungsbewusst | AGB des Anbieters gelten

* Bonus gilt für neue Spieler. Beträge können abweichen und sich ändern. Aktuelle Boni der Anbieter gelten. 18+. Spiel verantwortungsbewusst. Hilfe gibt es bei BZgA ↱

Sicherheit der Banküberweisung an ein Casino

Eine Banküberweisung ist eine sehr sichere Methode, Guthaben an Casinos zu überweisen oder auszahlen zu lassen. Die Transaktionen werden von den Banken durchgeführt und werden mehreren Sicherheitschecks unterzogen. Eine Banküberweisung muss normalerweise mit einer einzigartigen Transaktionsnummer bestätigt werden und solange die Sicherheit deines Bankkontos gewährleistet ist, solltest du keine Probleme haben. Die Banken gehören mitunter zu den sichersten Orten, wenn es darum geht Guthaben der Nutzer zu schützen.

Vorteile und Nachteile von Banküberweisungen

  • Sicheres Zahlungsmittel
  • Einzahlungen und Auszahlungen sind möglich
  • Hohe Beträge können überwiesen werden
  • Bearbeitung dauert einige Tage
  • Transaktionen erscheinen auf Bankauszügen
  • Gebühren können anfallen

Casino Einzahlung mit einer Banküberweisung

Wenn du mit einer Banküberweisung Geld in dein Spielerkonto in dem Casino einzahlen möchtest musst du zuerst das Casino nach ihren Bankdaten und einer Referenznummer fragen, die du dann bei der Ãœberweisung angeben kannst, damit die Zahlung deinen Spielerkonto gutgeschrieben werden kann.

Eine Ãœberweisung kannst du mit deinem Online Banking durchführen oder du kannst eine Bankfiliale besuchen und die Ãœberweisung vornehmen. In den meisten Fällen ist es aber möglich eine schnelle Banküberweisung wie Sofort oder Rapid Transfer zu benutzen.

Eine Banküberweisung gehört zu den sichersten Zahlungsmethoden, sie dauert aber einige Tage für die Bearbeitung, da die Banken mehrere Checks durchführen. Ein weiterer Vorteil dieser Zahlungsmethode ist auch, dass die Einzahlungslimits oftmals sehr viel höher sind als bei anderen Zahlungsmethoden, ein Nachteil ist dafür allerdings, dass die Zahlungen auf deinem Bankauszug erscheinen und dadurch auch nachvollziehbar sind.

Wenn du nicht möchtest, das Zahlungen an Online Casinos auf deinem Kontoauszug erscheinen solltest du eine andere Zahlungsmethode wählen, wie beispielsweise ein elektronisches Portmonee oder einen Gutschein. Wenn du allerdings einen Gutschein als Zahlungsmethode für Einzahlungen wählst ist es bei einer Auszahlung meist nur möglich eine Banküberweisung auszuwählen.

Casino Auszahlung mit einer Banküberweisung

Die Casino Auszahlung kann meistens auch per Banküberweisung angefordert werden. Bei manchen Casinos gibt es allerdings höhere Mindestauszahlungsbeträge für eine Banküberweisung und andere Casinos wiederum verlangen Gebühren, da diese für die Bearbeitung einer Banküberweisung höher für die Casinos sind als bei anderen Zahlungsmethoden und die Anbieter diese Gebühren dann auf die Spieler abwälzen.

Wenn die Auszahlung von dem Casino bearbeitet wurde kann es bis zu 5 Werktage dauern bevor der Betrag in deinem eigenen Bankkonto erscheint, da die Banken ihre eigene Bearbeitungszeit haben.

Gebühren für Banküberweisungen

Bei der Nutzung einer Banküberweisung für die Einzahlung oder Auszahlung fallen öfters Gebühren an, entweder von der Bank selbst oder von dem Casino. Ob deine Bank Gebühren für einen Transfer an ein Casino verlangt, kommt auf die Art der Transaktionen und die Vorschriften deiner Bank an. Bei einigen Casinos gelten auch höhere Auszahlungslimits bei Banküberweisungen, da diese die Casinos sehr viel höhere Gebühren kosten.

Fazit

Eine Banküberweisung ist eine sichere Methode Geld in das Spielerkonto ein- und auszuzahlen, aber es ist auch eine der langsamsten Methoden. Wenn du eine schnelle Zahlungsmethode für Einzahlungen und Auszahlungen möchtest empfehlen wir dir, dass du dir ein elektronisches Portmonee, wie beispielsweise Neteller oder Skrill ansiehst. Du solltest auch bedenken, dass deine Kontoauszüge die Zahlungen zeigen werden und Gebühren anfallen können, das kommt allerdings auf das Casino und die entsprechenden Geschäftsbedingungen für die Auszahlungen an.

Facebook button Twitter button


Beim Spielen von Glücksspielen im Internet gelten die Richtlinien und Altersbeschränkungen des Landes in dem du deinen Wohnsitz hast. Glücksspiel ist generell für unter 18-jährige verboten. Minderjährige sollten jetzt diese Webseite schließen.

CasinoDaemon ist eine Affiliate Webseites und wir erhalten eine Provision für die Vermittlung von Spielern. Wir geben uns Mühe die Informationen auf diesen Seiten aktuell zu halten und stellen nur seriöse und lizenzierte Anbieter vor. Sie wurden nach bestem Wissen und Gewissen von uns bewertet, allerdings könne wir Richtigkeit der Daten nicht garantieren.